Tooltip

Gesundheits-Tipps

Kluge Gehirne sind besser vernetzt - 04.12.2017

Intelligente Menschen sind offenbar besonders gut darin, bedeutsame Informationen schnell zu verarbeiten und gleichzeitig unwichtige Reize auszublenden. Das zeigt eine neue Hirnstudie. Kaum eine persönliche Eigenschaft ist so entscheidend für den Erfolg im Leben wie die Intelligenz. Doch was... - komplette Nachricht lesen

Mittel und Wege gegen den Husten - 01.12.2017

Bei Erkältungen ist häufig Geduld gefragt – vor allem bei einem der hartnäckigsten Symptome: dem Husten. Allerdings gibt es allerlei Mittel und Wege, die Beschwerden zu lindern. Welche am vielversprechendsten sind. Pflanzliche Präparate in allen Formen Husten hält unsere Atemwege frei und... - komplette Nachricht lesen

Joggen bei kalten Temperaturen - 30.11.2017

Kälte, Nässe und Glätte sind für viele Grund genug, es sich häufiger auf der Couch bequem zu machen anstatt Sport zu treiben. Doch mit der richtigen Vorbereitung kommen Hobbyläufer auch im Winter auf ihre Kosten. Laufen ist gesund – gerade im Winter! Wenn man sich auch bei ungemütlichem... - komplette Nachricht lesen

Blutspenden senkt Bluthochdruck - 29.11.2017

Wer regelmäßig Blut spendet, profitiert nicht nur vom obligatorischen Gesundheitscheck: Er kann auch lang anhaltend seinen Blutdruck senken. Studien weisen zudem auf weitere positive Auswirkungen auf die Gesundheit hin. Die Anzahl der Blutspenden ist in Deutschland seit Jahren rückläufig. Dabei... - komplette Nachricht lesen

Künstliches Kniegelenk sinnvoll? - 28.11.2017

Bei anhaltenden Knieproblemen kann ein künstliches Gelenk die Lebensqualität enorm steigern. Allerdings sollte ein Eingriff vorher gut überlegt sein. Was Patienten erwartet. Alleine 2016 erhielten hierzulande etwa 187.000 Patienten ein künstliches Kniegelenk. Die Ursache ist meist ein... - komplette Nachricht lesen

Macht Kaffee gesund? - 27.11.2017

Kaffee ist für die meisten Bundesbürger ein unverzichtbares Lebensmittel. Doch wie wirkt sich der regelmäßige Konsum auf die Gesundheit aus? Aktuelle Studien sagen: sehr positiv! Erhöht oder senkt Kaffee den Blutdruck? Fördert oder beeinträchtigt er den Schlaf? Steigert oder vermindert er... - komplette Nachricht lesen

Erkältungssymptome gezielt behandeln - 24.11.2017

Husten, Schnupfen, Halsschmerzen: Wer die typischen Erkältungssymptome in den Griff bekommen möchte, sollte lieber auf eine gezielte Behandlung statt auf Kombinationspräparate setzen. Das raten Apotheker. Wen ein grippaler Infekt erwischt, der leidet meist an einer ganzen Reihe von Symptomen.... - komplette Nachricht lesen

Fieber im Kindesalter - 23.11.2017

Erkrankungen gehen bei Kindern besonders häufig mit Fieber einher. Zwar handelt es sich dabei um eine sinnvolle Schutzreaktion des Körpers – in manchen Fällen sollten Eltern jedoch umgehend reagieren. Das Dreitagefieber ist eine typische Kinderkrankheit, deren Name den fieberhaften Verlauf... - komplette Nachricht lesen

Toxisches Schocksyndrom bei Frauen - 22.11.2017

Zwar sind nicht nur Frauen betroffen – dennoch ist das toxische Schocksyndrom noch immer vor allem als „Tamponkrankheit“ bekannt. Mit welchen Maßnahmen Frauen ihr Ansteckungsrisiko minimieren. Häufig junge Menschen betroffen Blutvergiftung, Lungenentzündung, Endokarditis: Das Bakterium... - komplette Nachricht lesen

Studie: Altruismus ist Herzenssache - 21.11.2017

Wer vor einer schwierigen Entscheidung steht, dem wird häufig geraten: Hör auf dein Herz. Eine Studie zeigt nun, dass Menschen, denen das besonders gut gelingt, eher zu selbstlosem Verhalten neigen. Je genauer Herzschlag erkannt wird, desto mehr Geld wird gespendet Großzügige Menschen sind mehr... - komplette Nachricht lesen

Fettleber bei Kindern - 20.11.2017

Immer mehr Kinder leiden an einer durch Fehlernährung und Bewegungsmangel bedingten Fettleber. Auch wenn akut keine Beschwerden auftreten, drohen ernsthafte Folgeerkrankungen. Wann Handlungsbedarf besteht. Aus Fettleber können sich Hepatitis und Leberzirrhose entwickeln Die WHO schlägt Alarm: In... - komplette Nachricht lesen

Das Immunsystem stärken - 18.11.2017

Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich unsere körpereigene Abwehr wieder gegen zahlreiche Krankheitserreger wappnen. Was Sie tun können, um Ihr Immunsystem zu stärken. Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber: allesamt unangenehme Krankheitsbeschwerden, die nicht von einem fremden Erreger, sondern... - komplette Nachricht lesen

Wenn das Herz aus dem Takt gerät - 17.11.2017

Unser Herz schlägt fast durchgehend im Gleichtakt. Umso beunruhigender, wenn es doch mal stolpert oder kurz aussetzt. Sind solche Herzrhythmusstörungen harmlos oder ein Fall für den Arzt? Bei ausgeprägtem Lampenfieber rutscht das Herz in die Hose. Und wer sich heftig erschreckt, dem bleibt im... - komplette Nachricht lesen

Grippe: Wem nützt eine Impfung? - 16.11.2017

Die meisten Grippe-Infektionen ereignen sich jedes Jahr zwischen Dezember und April – für eine Impfung ist es also noch nicht zu spät. Für wen sich die Immunisierung besonders lohnt. Die Grippewelle 2016/17 war eine besonders schwere: 114.000 Fälle wurden bundesweit gemeldet, 723 Menschen... - komplette Nachricht lesen

Alkoholismus: Hilfsangebote nutzen - 15.11.2017

Alkohol ist aus unserer Gesellschaft kaum wegzudenken. Andererseits leiden alkoholkranke Menschen nach wie vor unter einer Stigmatisierung – weshalb Hilfsangebote häufig zu spät oder gar nicht angenommen werden. Alkoholabhängigkeit wird – auch von den Betroffenen selbst – oft als... - komplette Nachricht lesen


Kontakt   ·   Datenschutz   ·   Impressum